Rezepte

Herzhafte Pizzawaffeln

190624-Waffeln-01

Der Sommer ist in Nordhessen in vollem Gange und wir erwarten diese Woche sogar bis zu 35 Grad. Bei diesen heißen Temperaturen bereitet mir persönlich das Kochen keine große Freude und daher überlege ich mir immer wieder Mahlzeiten, die wir ohne Elektrogeräte zubereiten können, um zusätzliche Wärme im Haus zu vermeiden. Erst letzte Woche habe ich ein Rezept für herzhafte Pizzawaffeln ausprobiert und diese im Garten gebacken. Die Waffeln waren sehr köstlich und kamen sogar bei den Kindern super an.

Die herzhaften Pizzawaffeln eignen sich außerdem prima für ein Picknick oder als Mitbringsel zu einer Grillparty. Zudem schmecken sie auch kalt noch sehr gut.

190624-Waffeln-02

Du benötigst (für 4 Personen):

  • 100 g weiche Butter
  • 4 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Salami
  • 100 g gekochter Schinken
  • 2 Tomaten
  • 100 g Streukäse
  • Salz, Pfeffer, getrockneter Oregano
  • etwas Olivenöl

Und so wird’s gemacht:

Rühre die Butter mit den Eiern schaumig. Vermische das Mehl mit dem Backpulver und gib die Mischung zu der Buttermasse. Füge 100 ml Wasser hinzu und verrühre alles.

Schneide die Salami und den Schinken in feine Streifen. Wasche die Tomaten, entferne den Stielansatz und schneide sie in kleine Stücke.

Mische die Zutaten unter den Waffelteig. Rühre den Käse ein und schmecke den Teig mit Salz, Pfeffer und Oregano ab. Fette das Waffeleisen mit Olivenöl ein und verteile den Teig gleichmäßig in das gut vorgeheizte Eisen. Backe die Waffeln goldbraun.

190624-Waffeln-03

Ich wünsche dir wie immer viel Freude beim Nachmachen und einen guten Appetit.

Hier findest du noch weitere köstliche Sommermahlzeiten:

0 Kommentare zu “Herzhafte Pizzawaffeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.