Produktvorstellungen

Eine Feuerwehrstation für unsere kleinen Feuerwehrmänner

171011-Sam-Station-06

Werbung

Dass unsere beiden Jungs absolute Feuerwehrmann Sam Fans sind, ist ja schon lange kein Geheimnis mehr. Sie spielen täglich im Rollenspiel Feuerwehr, fahren mit den Einsatzfahrzeugen durch die Wohnung und schauen abends nach dem Abendessen eine Folge ihrer Lieblingsserie. Der freundliche Feuerwehrmann und seine Crew haben es den beiden mächtig angetan. Daher war die Freude bei ihnen sehr groß, als vor einigen Wochen die Feuerwehrstation mit Hubschrauberlandeplatz bei uns einzog.

171011-Sam-Station-01

Der Aufbau der Station erwies sich allerdings schwieriger als erwartet. Die Station musste mit Hilfe zahlreicher Kleinteile komplett selbst montiert sowie beklebt werden. Neben den beiden Jungs, die das Bespielen der Feuerwehrstation natürlich kaum erwarten konnten, wäre dies einfach nicht möglich gewesen. Ich entschloss mich also sie erst aufzubauen als die Jungs abends in ihren Betten lagen.

171011-Sam-Station-02

Der Aufbau war sehr zeitintensiv, durch die gut bebilderte Bedienungsanleitung jedoch gut umzusetzen.

Mein erster Eindruck der Feuerwehrstation überzeugte mich leider nicht, denn der Kunststoff kam mir leicht zerbrechlich vor und die hintere Pappfront schien mir auch nicht lange bei einem Zwei- sowie einem Vier-jährigen zu halten. Zudem waren die Kinder traurig, dass im Lieferumfang nur der Hubschrauber Wallaby und nicht die Einsatzfahrzeuge Jupiter, Mercury und Venus enthalten waren. Somit konnten sie die Station mit der Rampe und der Garage praktisch nicht bespielen.

171011-Sam-Station-03

Kurzerhand fuhren wir also noch einmal los um im nahegelegenen Spielzeuggeschäft die passenden Fahrzeuge zu kaufen. Wieder zu Hause angekommen, konnte dann der Spielspaß beginnen.

171011-Sam-Station-06

Die Station ist nun ein fester Bestandteil des täglichen Feuerwehr-Rollenspiels. Die Fahrzeuge fahren die Rampe rauf und runter, runter und rauf. Am Ende jedes Einsatzes werden sie ordnungsgemäß in der Garage geparkt.

171011-Sam-Station-05 171011-Sam-Station-07

Auch Wallaby und der Hubschrauberlandeplatz werden in das tägliche Spiel integriert.

171011-Sam-Station-08

Mein erster negativer Eindruck der Feuerwehrstation hat sich nach einer Testphase von über acht Wochen nicht bestätigt. Die Kinder spielen sehr gerne mit ihr und bisher ist auch noch nichts abgebrochen. Sogar die hintere Front, welche aus Pappe besteht, ist noch nicht beschädigt. Der Preis für die Station ist meines Erachtens ein wenig zu hoch. Besonders schade fanden wir, dass die Einsatzfahrzeuge nicht im Lieferumfang enthalten waren.#t

171011-Sam-Station-04

Hier noch einige Details zum Artikel:

Maße:  48 x 26 x 23 cm.
Material: Kunststoff und Pappe
Preis: ca. 38 Euro
Sonstiges: Es sind keine Batterien erforderlich. Im Lieferumfang ist nur der Hubschrauber enthalten.

Das empfohlene Alter der Feuerwehrstation liegt bei 3 Jahren.

Viele weitere hilfreiche Spielzeugtipps sowie Geschenkideen, abgestimmt auf jedes Kinderalter findest du übrigens auf der neuen Spielwaren-Plattform toyfan.club.

2_2

0 Kommentare zu “Eine Feuerwehrstation für unsere kleinen Feuerwehrmänner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.