Selbermachen

DIY: Handwärmer nähen

170105-Handwärmer-11

Ab diesem Jahr möchte ich hier auf dem Blog regelmäßig ein DIY-Projekt oder ein Rezept vorstellen. Los geht es heute und passend zu den knackig kalten Temperaturen mit einer DIY-Anleitung für selbstgenähte Handwärmer.

Du benötigst noch nicht einmal eine Nähmaschine oder große Nähkenntnisse, denn das Ganze geht wirklich sehr einfach und vielleicht haben sogar deine Kinder Lust ihre eigenen Handwärmer zu nähen.

170105-Handwärmer-07

Du benötigst:

  • Baumwollstoff
  • Faden und Nadel (wenn vorhanden eine Nähmaschine)
  • Schere
  • Lineal
  • Stift
  • Reis

Für die Handwärmer eignet sich am besten ein Baumwollstoff. Vielleicht hast du noch Stoffreste oder ein altes Shirt übrig. Miss dir mit Hilfe des Lineals zwei Quadrate in der Größe 10 cm x 10 cm und schneide sie zurecht.

Lege die beiden Stoffe mit der schönen Seite übereinander und nähe anschließend einmal rundherum beachte bitte, dass du eine kleine Öffnung von ca. 2 cm lässt, damit der Stoff anschließend gewendet werden kann. Am schnellsten geht das Ganze natürlich mit einer Nähmaschine.

170105-Handwärmer-08

Wende nun den Stoff und befülle ihn mit einer Hand voll Reis. Ich habe dazu ganz normalen Langkorn Reis aus der Küche verwendet.

170105-Handwärmer-09

Verschließe zum Schluss mit einigen Stichen sorgfältig die Öffnung.

170105-Handwärmer-10

Fertig ist dein einzigartiger Handwärmer.

Erwärme den Handwärmer für 30 Sekunden in die Mikrowelle und er wärmt dich anschließend für ungefähr 20 Minuten.

170105-Handwärmer-11

Viel Freude beim Nachmachen.

Hast du auch eine DIY-Anleitung die du unbedingt anderen zeigen und auf meinem Blog vorstellen möchtest? Dann setz dich bitte mit mir in Verbindung und wir besprechen alles weitere, ich freue mich auf deine Nachricht.

0 Kommentare zu “DIY: Handwärmer nähen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.