Rezepte

Leckere Pizzasuppe für kalte Tage

160105-Pizzasuppe

Passend zu der kalten Jahreszeit möchte ich dir heute eines meiner Lieblingsrezepte vorstellen – die leckere Pizzasuppe.

160105-Pizzasuppe

Ich persönlich liebe ja vor allem diese einfachen Rezepte, die ohne großen Schnick-Schnack und mit wenig Zeitaufwand zu kochen sind. Genau so ist es eben auch bei dieser leckeren Pizzasuppe. 

Man kann die Suppe ganz individuell zubereiten. Ich mag zum Beispiel nicht so gerne Pilze, daher lassen wir diese meistens einfach weg. Und da man die Suppe prima vorbereiten kann, eignet sie sich gut für ein Partyessen. Aber nun möchte ich dir das Rezept nicht länger vorenthalten.

Du benötigst (für 6 Portionen): 

  • 500 g Hackfleisch
  • 2 große Zwiebeln
  • 1 Dose Champignons
  • 1 Dose Mais
  • 2 Paprikaschoten, rot und gelb
  • 200g Sahne-Schmelzkäse
  • 1 Becher Sahne
  • 2 Päckchen Tomatensauce (Tomato al Gusto mit Kräutern)
  • 3/4 l Gemüsebrühe
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer, Oregano

Und so wird’s gemacht:
Die Zwiebeln würfeln und mit dem Hackfleisch in Olivenöl anbraten. Die Paprikaschoten ebenfalls würfeln und mit den Champignons und dem Mais zum Hackfleisch geben. Alles kurz anbraten, anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Sahne, die Tomatensauce und den Sahneschmelzkäse hinzugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Oregano abschmecken.

Guten Appetit 🙂 [via]

0 Kommentare zu “Leckere Pizzasuppe für kalte Tage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.