Ausflüge & Reisen

Eine Familienauszeit zwischen Wäldern und Seen

190823-Naturhaeuschen

Werbung

Der Sommer ist so gut wie vorbei und wir nähern uns mit kleinen Schritten in Richtung Herbst. Aber bevor wir in die dunkle und ungemütliche Jahreszeit tauchen, schauen mein Mann und ich uns schon jetzt nach dem nächsten Urlaubsziel um, damit die Vorfreude beginnen kann.

Durch das Stöbern im Internet sind wir dabei auf die Plattform Naturhäuschen.de gestoßen. Hier werden über 10.000 Ferienhäuser in Europa angeboten, die sich ausschließlich in der Natur befinden oder aber du kannst gar dein eigenes Naturhäuschen bewerben. Von der Hütte bis zur Villa gibt es Naturhäuschen in allen Formen und Größen. Und auch bei der Lage gibt es viele Auswahlmöglichkeiten der Naturhäuschen. Es gibt Häuser am Wasser, im Wald, mit Schwimmbad, am Meer, mit Hund, Agrotourismus (wenn die Urlauber in das Alltagsgeschehen mit einbezogen werden möchten wie beispielsweise kleinere Arbeiten auf einem Bauernhof). Zu dem gibt es Unterkünfte, die für Wochenendausflüge geeignet sind, und außergewöhnliche Häuschen wie etwa in einer Höhle.

Wenn man sich erst einmal auf der Plattform umgeschaut hat, könnte man stundenlang die wunderschönen und liebevoll zurecht gemachten Häuschen bestaunen.

Einfache Bedienung

Die Bedienung der Plattform ist kinderleicht, sofern man lesen kann. 😉 In der ersten Kategorie wählt man das Reiseziel: Ein Land, eine Stadt oder eine Außergewöhnliche Unterkunft wie etwa in einer Höhle oder ein Haus am Meer aus.
Im nächsten Schritt wählt man die gewünschte Reisezeit sowie die Anzahl der Reisenden. Zudem hat man die Möglichkeit eine Anzahl der Schlafzimmer auszuwählen. Nach dem man alle Daten und Wünsche eingegeben hat, bekommt man eine tolle Zusammenstellung der Möglichen Naturhäuschen.

Nachhaltiges Projekt: Eine Nacht – ein Baum

Der Hintergrund-Gedanke dieser Plattform ist, dass Mensch und Natur miteinander näher gebracht werden sollen. Zudem engagiert sich Naturhäuschen mit einem tollen nachhaltigen Projekt, denn für jede gebuchte Nacht über die Plattform wird ein Baum gepflanzt. So sind bisher schon über 400.000 Bäume zusammen gekommen.

Wenn du hier schon länger auf meinem Blog ließt, weißt du sicherlich, dass wir die Natur lieben, gerne Geocachen, die Nachmittage im Wald verbringen und im vergangenen Jahr einen unvergesslichen Sommerurlaub in einem kleinen, abgelegenen Dorf in Schweden umgeben von Seen und Wäldern verbracht haben. Wir mögen diese ruhigen Auszeiten vom sonst so hektischen und lauten Alltag und laden an diesen Orten, an denen es oftmals sogar kein W-Lan oder Handyempfang gibt, unsere Energien neu auf.

180815-Schweden-06

Eine Familienauszeit zwischen Wäldern und Seen

Die wunderschönen und einzigartigen Naturhäuschen sprechen uns als Familie sehr an und wir werden in Zukunft wohl öfters einen kleinen Cut vom Alltag nehmen und uns eines dieser Häuschen quer durch Deutschland und vielleicht auch durch Europa mieten. Im Vergleich zu anderen Plattformen weiß man, dass man bei den gebuchten Häuschen von der Masse abgeschottet ist und nur mit sich selbst beziehungsweise seiner Familie ist.

Auch für Kinder ist ein Urlaub in der Natur übrigens ein wahres Abenteuer. Sie entdecken die Umgebung, lernen sich mit den einfachsten Dingen zu beschäftigen und legen beispielsweise mit Naturmaterialien Mandalas oder bauen kleine Fantasiewelten. Ihre Kreativität wird regelrecht geweckt. Mit der Zeit wird man ganz schnell feststellen, wie wenig Spielzeug die Kinder tatsächlich benötigen um zufrieden zu sein.

Ein paar Inspirationen und Einblicke zu diesem Thema findest du auch in diesen Beiträgen: Ein schöner Abenteuerspielplatz für Kinder – der Wald und 9 Spiel- und Beschäftigungsideen mit Kindern im Wald.

180815-Schweden-03

Ferien im Herzen der Natur

Stelle Dir vor, Du erwachst in Deinem Naturhäuschen und öffnest das Fenster. Was für eine Freude ist es doch, vom Gesang der Vögel begrüßt zu werden. Belebe Deine Geister mit einer dampfenden Tasse Kaffe auf Deiner Terrasse und beobachte, wie die Sonne langsam am Horizont aufgeht. Nach dem Frühstück ziehst Du für einen schönen Tagesausflug los. Die unmittelbare Umgebung Deines Ferienhauses eignet sich hervorragend, um sich eine kleine Auszeit weit weg von jeglichem Alltagsstress zu gönnen. In immergrünen Wäldern wandern gehen, an einem See picknicken oder einfach nur einen Tag an Ihrem Naturhäuschen entspannen und sich erholen. Die Kinder haben hier genügend Platz und Freiraum, an der frischen Luft zu spielen…

180815-Schweden-01

Im nächsten Sommer wird es für uns vermutlich noch einmal für eine längere Zeit nach Schweden gehen, bevor der große Sohn in die Schule kommt. Dieses Mal dann voraussichtlich in ein Naturhäuschen. Welches es genau werden wird, werden wir in den nächsten Wochen demokratisch im Familienbund abstimmen müssen, denn ein Häuschen ist schöner als das andere. Aber so lange träumen wir schon einmal von einem Naturhäuschen am See mitten in Schweden.

0 Kommentare zu “Eine Familienauszeit zwischen Wäldern und Seen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.