WiB / 12 von 12

Meine 5 Freitagslieblinge am 16. Dez. 2016

161216-Freitagslieblinge-03

Diese Woche habe ich mir fest vorgenommen zum ersten Mal bei den Freitagslieblingen der Berlinmittemom teilzunehmen. Leider habe ich in den vergangenen Wochen immer wieder vergessen Bilder unserer besonderen Momente oder Mahlzeiten zu machen, so dass ich zum Ende der Woche erschrocken feststellen musste, dass ich schon wieder nicht teilnehmen kann.

Lieblingsbuch der Woche

161216-Freitagslieblinge-02

Ich muss ehrlich gestehen, dass ich seit der Geburten der Kinder nur wenige Bücher gelesen habe. Da ich abends einfach viel zu müde bin und auch gerne auf anderen Blogs lese, fehlt mir einfach die Zeit und Motivation (es sei denn, das Buch fesselt mich so sehr) ein Buch komplett zu lesen.
Den kriminellen Adventskalender – Totenstille Nacht, habe ich bereits im vergangenen Jahr gelesen und da es 24 spannende Kurzgeschichten sind, gönne ich mir jeden Abend vor dem einschlafen eine kleine Geschichte.

Mein Lieblingsmoment mit den Kindern

161212-12von12-09

Wir lieben es zurzeit abends im dunkeln spazieren zu gehen und die geschmückten Vorgärten zu begutachten. Wir genießen die Stille und sprechen über die Geschehnisse am Tag. Aber auch die Besuche auf den Weihnachtsmärkten am vergangenen Wochenende mit den Kindern hatten etwas magisches, sie kamen bei dem Anblick der vielen Lichter gar nicht mehr aus dem Staunen heraus. Für sie war es ein schönes Erlebnis, welches wir am kommenden Wochenende unbedingt wiederholen müssen.

Lieblingsmoment für mich

161216-Freitagsliebling-01

Mit einem Kaffee und etwas Süßem gönne ich mir jeden Mittag, wenn die Kinder ihren Mittagsschlaf halten eine kleine Auszeit. Ich lass einfach mal alles stehen und liegen, lese die Tageszeitung und/oder Blogs oder aber schreibe selber.

Mein Lieblingsessen der Woche

Gewürzkuchen

Leider haben es das Schnitzel, die Pommes und der Gurkensalat vom Montag nicht mehr auf ein Foto geschafft. Dafür habe ich am Dienstag einen leckeren weihnachtlichen Gewürzkuchen für die Weihnachtsfeier im Spielkreis gebacken. Ich liebe einfach den Geschmack von Spekulatius und Zimt.

Meine Inspiration der Woche

In dieser Woche habe ich mich sehr über das Endergebnis der Wichtel- und Spendenaktion #diegluckewillwichteln vom Blog gluckeundso gefreut. Denn neben der Wichtelaktion an der insgesamt 53 Bloggerinnen und Bloggern teilgenommen haben, wurde vereinbart, dass jeder Teilnehmer/in 1 Euro spendet. Letztendlich kam eine Spendensumme von 200 Euro zusammen, die an das Kinder- und Jugendhaus Funk in Bremerhaven überwiesen wurde.

Das Leben ist jetzt. Und hier. Durch Zufall bin ich in dieser Woche auf diesen Artikel vom Blog Emil und Ida gestoßen. Zwar ist dieser bereits Anfang des Jahres erschienen, aber dennoch so aktuell und zeitlos. Einfach wunderbar ehrlich und so wahr. <3

*******

Besonders freue ich mich auf heute Abend, denn ich habe Weihnachtsfeier und somit endlich mal wieder Zeit mich mit meinen lieben Arbeitskollegen/innen auszutauschen und etwas in Ruhe (ohne Kind am Rockzipfel hängend) zu essen. Am Sonntag zünden wir dann die vierte Kerze an unserem Adventskranz an und ich kann es kaum glauben, dass es nur noch wenige Tage bis zum Heiligabend sind.

Apropo Heiligabend, am Wochenende müssen wir unbedingt noch einen Tannenbaum kaufen. Wir sind nämlich jedes Jahr spät dran und kaufen diesen meistens erst am 23.12.! Und auch noch ein paar Plätzchen möchte ich mit den Kindern backen, denn hier ist kein einziges der letzten Backaktion übrig geblieben.

*******

Abschließend würde mich noch interessieren, wie euch meine Freitagslieblinge gefallen haben und ob ihr in Zukunft mehr davon sehen bzw. lesen möchtet. Über ein ehrliches Feedback in der Kommentarfunktion würde ich mich sehr freuen.

In diesem Sinne wünsche ich euch einen schönen Freitag und einen guten Start ins Wochenende.

0 Kommentare zu “Meine 5 Freitagslieblinge am 16. Dez. 2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.