WiB / 12 von 12

Unser Wochenende in Bildern 23.-24.01.2016

160123-Wochenende-05

Ein ruhiges und entspanntes Wochenende liegt hinter uns. Nachdem der große Sohn seine Krankheit überstanden hat, hat es nun den kleinen Sohn und schließlich auch mich erwischt. Am Freitag waren wir noch einmal draußen im Schnee, der leider am Samstag zu tauen begann und es dadurch ziemlich ungemütlich wurde. Daher machten wir es uns zu Hause gemütlich und ließen einfach mal die Seelen baumeln und machten nichts.

160123-Wochenende-05

Aber schau selbst.
Ich wünsche dir viel Spaß mit unserem Wochenende in Bildern.

*******

Das Wochenende starteten wir bereits am Freitag Nachmittag, denn der Papa kam frühzeitig von der Arbeit und überraschte uns mit leckeren Berlinern.

160123-Wochenende-01

Anschließend ging es noch einmal raus in den Schnee. Der Große liebt es einfach Schlitten zu fahren, mit seinem Schneeschieber Schnee zu schüppen und in große Schneeberge zu hüpfen.

160123-Wochenende-02

Trotz eisiger Temperaturen verweigerte er weiterhin das Tragen der Handschuhe.

160123-Wochenende-03 160123-Wochenende-04

Unser Schneemann hielt geschlagene 7 Tage, ehe er am Samstag leider taute.

160123-Wochenende-05

Es war ein wunderbarer und leider vorerst letzter Nachmittag im Schnee.

*******

Am Samstag wurde bei uns ganz viel gespielt, getobt und gekuschelt.

Der Große liebt seinen kleinen Bruder einfach über alles und würde ihn am liebsten rund um die Uhr kuscheln.

160123-Wochenende-06

Sogar das Lieblings Back- und Kochbuch musste sich der kleine Mann genauestens anschauen.

160123-Wochenende-07

Mittags gab es zum Aufwärmen eine leckere Nudelsuppe.

160123-Wochenende-11

Nach einer kleinen Mittagspause fühlte ich mich plötzlich sehr schlapp und fror ganz furchtbar. Wir kuschelten uns mit einer Wolldecke und Büchern vor die Heizung und warteten bis der Papa nach Hause kam um den Kamin anzumachen. (Ich war noch nicht einmal in der Lage den Kamin selbst anzumachen, da ich einfach so schwach war.)

160123-Wochenende-08

Während wir uns das Flugzeug-Buch anschauten, träumten wir ein wenig von einem Urlaub bei unserer lieben Freundin in der Türkei.

160123-Wochenende-09

Wir spielten und puzzelten den restlichen Nachmittag.

160123-Wochenende-10

Der kleine Mann schlief währenddessen die meiste Zeit auf dem Sofa.

160123-Wochenende-12

*******

Die Nacht von Samstag auf Sonntag war einfach grausam, denn der kleine Mann hatte Husten, Schnupfen und zudem sind vermutlich die ersten Zähnchen am Durchkommen. Er wachte stündlich auf.

Um halb sieben hatte auch der große Sohn ausgeschlafen und schmiss uns aus dem Bett um zu frühstücken.

Vormittags fuhren Papa und der große Sohn Oma und Opa besuchen.

160123-Wochenende-13

Bei Oma und Opa gab es ein zweites Frühstück.

160123-Wochenende-14

Und es wurde gespielt sowie mit der Patentante Bücher angeschaut.

160123-Wochenende-15

Ich ruhte mich in der Zeit zu Hause von der schlaflosen Nacht aus und bereitete ein Abschiedsgeschenk für eine sehr gute Freundin vor, die in der kommenden Woche leider weg zieht.

160123-Wochenende-16

Nachmittags bastelten wir eine Runde.

160123-Wochenende-17

Jedoch verließ dem großen Sohn schnell die Muße und der Papa musste alleine weiter malen.

160123-Wochenende-18

Abends wurde noch ganz lange mit der Feuerwehr- und Polizeistation gespielt.

160123-Wochenende-19

Ehe es nach dem Abendbrot ins Bett ging.

160123-Wochenende-20

Mein Mann, der Mini und ich schauten anschließend Tatort und besprachen die Termine der kommende Woche.

Übrigens haben wir diese Woche die U5-Untersuchung. Ich bin schon so gespannt, wie sich der Mini entwickelt hat und wie viel er zugenommen beziehungsweise gewachsen ist. Zudem werde ich morgen das letzte Mal eine meiner besten Freundinnen besuchen. Sie zieht am Mittwoch mit ihrer kleinen Familie in den Stuttgarter Raum, darüber bin ich sehr, sehr traurig.

150622-Wochenende-23

Und auch der große Sohn verliert seine Freundin. 🙁

Ich hoffe, du hattest ein schönes Wochenende und wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.

***

Weitere Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Susanne von geborgen-wachsen.

0 Kommentare zu “Unser Wochenende in Bildern 23.-24.01.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.