Selbermachen

Basteln mit Babygläschen – Teil 7: Adventsgläser

151128-Babyglaeschen-07

Kaum zu glauben, aber morgen ist schon der erste Advent und auch bis zum heiligen Abend sind es nur noch wenige Tage. Falls du noch keinen Adventskranz besorgt hast, habe ich heute eine Bastelidee für dich – tolle DIY Adventsgläser aus leeren Babygläschen.

So kannst du dir für wenig Geld und aus ganz einfachen Mitteln deine ganz individuelle Weihnachtsdekoration basteln.

Du benötigst:

  • vier leere Babygläschen
  • ein weißes Blatt
  • einen Bleistift
  • einen CD – Stift
  • durchsichtige Klebefolie
  • eine Schere
  • Kunstschnee zum Sprühen
  • Streudeko
  • Dekoband
  • evtl. Kleber

Und so wird’s gemacht:
Zeichne dir vorab die Zahlen 1 -4 auf einem weißen Blatt auf (man kann sich natürlich auch eine Vorlage ausdrucken).

151128-Babyglaeschen-01

Übertrage sie anschließend auf die durchsichtige Klebefolie.

151128-Babyglaeschen-02

Schneide die Zahlen aus und klebe sie auf die leeren Babygläschen. Ich habe im Übrigen unterschiedlich große und breite Gläschen verwendet, da es mir persönlich besser gefallen hat.

151128-Babyglaeschen-03
Sprühe nun die Gläschen komplett mit dem Sprühschnee ein, gehe dazu am Besten ins Freie.

151128-Babyglaeschen-04

Nach einer Trocknungsphase von ungefähr zwei Stunden (teste bitte vorher vorsichtig, ob auch wirklich alles trocken ist) kannst du die Folie von den Gläschen abziehen.

151128-Babyglaeschen-05

Nun kannst du die Gläschen nach deinen Vorstellungen mit einem hübschen Dekorationsband und weihnachtlicher Streudekoration gestalten.

151128-Babyglaeschen-09

Und schon sind deine Adventsgläschen fertig.

151128-Babyglaeschen-07

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbasteln und hoffe,
dir hat mein Basteltipp gefallen.

151128-Babyglaeschen-06

Einen schönen ersten Advent.

 

0 Kommentare zu “Basteln mit Babygläschen – Teil 7: Adventsgläser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.