WiB / 12 von 12

Unser erstes Oktober-Wochenende in Bildern 03.-04.10.2015

151003-Wochenende-10

Ein wunderschönes und sonniges Herbstwochenende liegt hinter uns. Das tolle Wetter haben wir in vollen Zügen genutzt und waren die meiste Zeit draußen. Wir waren bei einem Motorcross Rennen, auf einem Herbstmarkt und haben sogar noch einmal ein leckeres Eis bei strahlendem Sonnenschein essen können.

151003-Wochenende-10

Aber schau selbst, ich wünsche dir viel Spaß mit unserem Wochenende in Bildern.

*******

Der Samstag begann bei uns im schönen Nordhessen mit einem blauen Himmel und fantastischem Sonnenschein. Bereits früh morgens konnten wir die ersten Heißluftballons von unserem Frühstückstisch aus beobachten.

151003-Wochenende-01

Vormittags waren wir auf der Geburtstagsfeier meines Patenkindes (leider habe ich versäumt Bilder zu machen). Es gab ein großes und sehr leckeres Buffet und eine Hüpfburg für die Kinder.

Nach einer kleinen Mittagspause trafen wir uns mit meinem Bruder und seiner Familie um ein Motorcross-Rennen zu besuchen.

151003-Wochenende-02

Die beiden großen Cousins hatten viel Freude. Sie hätten den Motorrädern stundenlang zu schauen können.

151003-Wochenende-03

Zwischendurch gab es noch ein leckeres Eis.

151003-Wochenende-05

Leider kam es bei dem Rennen zu einem sehr schweren Unfall bei dem einer der Fahrer starb – wir fuhren alle völlig geschockt und traurig nach Hause.

151003-Wochenende-04

Zu Hause angekommen, mussten wir uns erst einmal von den Geschehnissen ablenken. Wir füllten eine Babybadewanne mit Getreide und spielten den restlichen Abend damit.

151003-Wochenende-06

Wahnsinn, was unser großer Sohn für eine Ausdauer hat mit den kleinen Getreidekörnern zu spielen. Übrigens ist dies eine tolle Spiel-Möglichkeit für schlecht Wetter Tage.

*******

Am Sonntag fuhren wir gleich nach dem Frühstück mit Oma und Opa zu einem Herbstmarkt in den Tierpark.

151003-Wochenende-07

Dort gab es neben bunten Herbstständen und vielen Leckereien auch tolle Vorführungen wie zum Beispiel die Feldarbeit mit Hilfe von Pferd und Rind.

151003-Wochenende-08

Zwischendurch habe ich mit dem großen Sohn eine Tasche bestempelt – er malt und bastelt einfach unheimlich gern.

151003-Wochenende-09

Es wurde gespielt…

151003-Wochenende-10

und noch einige Tiere bestaunt, ehe es gegen Mittag wieder nach Hause ging.

151003-Wochenende-11

Den restlichen Sonntag verbrachten wir in unserem Garten und auch eine Runde mit dem Laufrad wurde noch gedreht. Da das Wetter so herrlich war, gingen wir erst gegen halb sieben rein um Abendbrot zu essen. Abschließend schauten wir noch eine Weile Fernsehen und gingen völlig erschöpft von dem ereignisreichen Wochenende ins Bett.

*******

Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.
Weitere Wochenenden in Bildern gibt es wie immer bei Susanne von geborgen-wachsen.

2 Kommentare zu “Unser erstes Oktober-Wochenende in Bildern 03.-04.10.2015

  1. Das ist ein buntes Wochenende, vielen Dank für die Idee mit dem Getreide. Wir machen das ab und an mit Kastanien, bietet sich ja gerade an ;). Wegen der häufigen Unfälle kann ich mir solche Rennen leider überhaupt nicht gut ansehen… Und lieben Dank für dein Angebot mit einem Treffen: Wir sind allerdings nur so zweimal im Jahr bei meinen Eltern und dann immer völlig ausgebucht mit Familienrunden und Ausflügen ;), noch nicht einmal nach Wilhelmstal haben wir es in diesem Herbst geschafft… LG Linnea

    • Nordhessenmami

      Hallo Linnea,
      unser Sohn spielt einfach unheimlich gerne mit dem Getreide und auch die Kinder die zu Besuch kommen, spielen lieber damit als mit den teuren Spielsachen 😀

      Ich habe mir schon gedacht, dass du zeitlich mit deiner Familie sehr eingespannt bist und kann das sehr gut nachvollziehen.
      Wir werden vielleicht dieses Wochenende zum Kastanien sammeln mal nach Wilhelmsthal fahren, jedoch regnet es hier seit zwei Tagen ununterbrochen.
      Lg 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.