Shopping

Buchtipp: Lasst Kinder wieder Kinder sein von Michael Winterhoff

Neulich habe ich mir das Buch „Lasst Kinder wieder Kinder sein!“ von Michael Winterhoff gekauft. Warum ich mich für dieses Buch entschied? Ganz einfach: der Titel des Buches.

150107-lasst-kinder

Zum Buch:
In der Einleitung des Buches erwähnt Herr Winterhoff, warum er dieses Buch schrieb. Und bereits die Einleitung ist absolut fesselnd und trifft den Nagel auf den Kopf. Er beschreibt die psychische Entwicklung von Kindern, über die bewussten und unbewussten Verhaltensweisen von uns Erwachsenen und die gegenseitigen Beeinflussungen auf der Beziehungsebene.

Zudem wird immer wieder über das Hamsterrad geschrieben, in dem wir uns vor lauter Stress, Erschöpfung und Überforderung befinden. Die Auswirkungen des ständigen Stresses unter dem wir stehen beeinflussen unser Verhalten und sorgen dafür, dass Menschen keine gesunde Beziehung mehr zu anderen, auch nicht zu ihren Kindern aufbauen können.

Auch das Kapitel „Wie aus dem analogen Leben das digitale wurde – eine kleine Zeitreise“ ist sehr spannend und veranschaulicht einem die Auswirkungen der digitalen Revolution der letzten 25 Jahre. Denn erst diese hatte gewaltige Auswirkungen auf die Psyche der Menschen. Heutzutage ist jeder zu jeder Zeit erreichbar und immer auf den neusten Stand. Schaut man sich mal um, hat jeder ein Handy in der Hand und ist online.

„Das Internet ist eine Illusionsmaschine, die jeden Suchenden einlädt und empfängt. Sie gibt ihm alles. Nur eines nicht: Realität. Wer gesund im Leben steht, sozusagen zentriert und fokussiert ist, dem wird die virtuelle Phantasterei nicht sonderlich wehtun können. Alle anderen jedoch werden alsbald ein Kopfschmerzmittel brauchen.“
Richard K. Breuer, Autor und Blogger

Doch Michael Winterhoff zeigt Alternativen, wie Erwachsene zu einem natürlichen positiven Verhalten zurückkehren, durch Sinnessuche und Ruhe das Hamsterrad zum Stehen bringen können und so für ihre Kinder ein echtes Gegenüber werden können.

„Glückliche Erwachsene sorgen für glückliche Kinder.“
Michael Winterhoff

Dieses Buch ist absolut empfehlenswert und regt zum Nachdenken an.

Über den Autor:
Dr. Michael Winterhoff, geboren 1955, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er studierte Humanmedizin in Bonn. Seit 1988 praktiziert er als Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie in einer Gemeinschaftspraxis. Er ist Initiator eines Kinderheimes.

0 Kommentare zu “Buchtipp: Lasst Kinder wieder Kinder sein von Michael Winterhoff

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.